Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissenschaftliche Fakultät - Albrecht Daniel Thaer-Institut für Agrar- und Gartenbauwissenschaften

Forschungsprojekte des Fachgebietes Acker- und Pflanzenbau

vor Abgeschlossene Promotionen home Home

Umweltgerechter Pflanzenbau auf sandigen Standorten

 


Minderungspotenzial für Treibhausgase im Ackerbau auf sandigen Standorten

Bearbeiter:

Julian Klepatzki

Betreuer:

Prof. Frank Ellmer

Teilprojekt der Leibniz Graduate School Landwirtschaftliche Verfahren: Potentiale und Kosten für die Treibhausgasminderung (LandPaKT)
(http://www.landpakt.atb-potsdam.de/)

Entwicklung eines mechanischen Kombinationspenetrometers

Bearbeiter:

Maxie Grüter

Betreuer:

Prof. Frank Ellmer

(in Kooperation mit der Umwelt-Geräte-Technik GmbH (UGT)
http://www.ugt-online.de/home.html )

Resilienz und Stabilität in Ackerbausystemen

Bearbeiter:

Dr. Thomas Döring
Entwicklung der Bodenfruchtbarkeit beim Einsatz von Gärprodukten aus Biogasanlagen

Bearbeiterin:

Marieke Hoffmann

Betreuer:

Prof. Frank Ellmer

(in Kooperation mit Institut für Agrar- und Stadtökologische Projekte an der Humboldt-Universität zu Berlin / IASP;
http://www.iasp.asp-berlin.de/)

dot-green Bodenökologische und pflanzenbauliche Wirkungen von kompostierten Gärresten aus Bioabfällen

Bearbeiterin:

Christina-Luise Roß

Betreuer:

Prof. Frank Ellmer

(in Kooperation mit Institut für Agrar- und Stadtökologische Projekte an der Humboldt-Universität zu Berlin / IASP;
http://www.iasp.asp-berlin.de/)

dot-green Sicherung der Bodenfruchtbarkeit sandiger Ackerböden in Brandenburg

Bearbeiter:

Jörg Zimmer

Betreuer:

Prof. Frank Ellmer

 

dot-green Eignung von Ackerfuttermischungen und Silomais für die energetische Nutzung

Bearbeiterin:

Dr. Katrin Schmaler

dot-green Einsatz verschiedener Wirtschaftsdünger zu Grünlandpflanzenbeständen in der Spreeflussaue

Bearbeiter:

Dr. Hermann Giebelhausen

dot-green Wirkung von Mutterkuhdung und verschiedener Weidepflegeverfahren auf die Pflanzenbestände einer Pferdeweide

Bearbeiter:

Dr. Hermann Giebelhausen

top2 nach oben home Home