Humboldt-Universität zu Berlin - Albrecht Daniel Thaer-Institut für Agrar- und Gartenbauwissenschaften

Mechanismen der photosynthetischen Akklimatisierung

Abb.:Tsu-Wei Chen

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Wie Pflanzen ihre photosynthetische Stickstoffverteilung im Bestand optimieren, ist noch nicht zufriedenstellend geklärt, obwohl in den letzten drei Jahrzehnten experimentelle und theoretische Versuche dazu unternommen wurden. Wir untersuchen die sehr heterogene Lichtverteilung und -fluktuation innerhalb des Bestandes zusammen mit Temperatureffekten auf den ontogenetischen Status, um zu erklären, welche Strategien und Mechanismen der photosynthetischen Akklimatisierung der Blätter zur Optimierung der Stickstoffnutzung der gesamten Pflanze führen.