Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissenschaftliche Fakultät - Department für Agrarökonomie

Teilprojekt "Bildung und Kommunikation"


Das vom BMBF geförderte Verbundprojekt NEWAL-NET „Nachhaltige Entwicklung von Waldlandschaften im Nordostdeutschen Tiefland“ zielte auf die Ableitung und partizipative Umsetzung eines flächenkonkreten Leitbildes nachhaltiger Waldwirtschaft in der Region Nordost-Brandenburg / Südost-Mecklenburg-Vorpommern.

Das Teilprojekt leistete exemplarische Beiträge zur partizipativen Gestaltung und Umsetzung des Leitbilds mittels Umweltbildung, beruflicher Bildung und Kommunikation. Diese Beiträge bezogen sich sowohl auf die verbundinterne Zusammenarbeit als auch auf die Vernetzung von Wissenschaft mit der Praxis von Waldlandschaftsnutzung und den Bildungseinrichtungen.

Im Rahmen von insgesamt vier Modulen wurden wissenschaftlich begründete Konzepte zum Wissenstransfer erarbeitet. Diese Konzepte wurden über Modellvorhaben exemplarisch umgesetzt, d.h., sie wurden praktisch getestet, analysiert und bewertet


 

Ansprechpartner:

Dr. Thomas Aenis
Telefon +49 (0)30 2093-6510



Weblinks zu Partnern:

Büro für Landschaftskommunikation Schiffmühle

GFBM - Gesellschaft für berufsbildende Maßnahmen Berlin

BIBB - Bundesinstitut für Berufsbildung

Oberstufenzentrum Holztechnik Berlin

Einstein-Gymnasium Angermünde

Dathe-Gymnasium Berlin

Naturwacht Brandenburg

Berliner Forsten

Stiftung Naturschutz Berlin

Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

Naturschutzstiftung Schorfheide-Chorin

NABU-Informationszentrum Blumberger Mühle




Bundesministerium für Bildung und Forschung Projektträger Jülich Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung e.V. Büro für Landschaftskommunikation Schiffmühle