Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissenschaftliche Fakultät - Albrecht Daniel Thaer-Institut für Agrar- und Gartenbauwissenschaften tEST

Frauenförderkommission

Übersicht

 

Aufgaben der Kommission

Die Kommission für Frauenförderung

  • steht der Institutsleitung in der Konzeption und Evaluation des Gleichstellungskonzeptes und anderer Maßnahmen der Frauenförderung beratend zur Seite
  • entscheidet über die Vergabe von finanziellen Mitteln zur Förderung von Frauen in Wissenschaft und Lehre
  • gibt Anregungen zur Implementierung der Gleichstellung am Institut und der gesamten Universität

 

Mitglieder der Kommission

Statusgruppe Vertreterin
Professorinnen z.Zt. nicht besetzt
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen

Dr. Dagmar Schiewer

Frau Victoria Dietze (Vorsitzende)

Doktorandin

Frau Jana Plogmann

 

Mitarbeiterinnen aus Service, Technik und Verwaltung Frau Andrea Klinke
Studentinnen Frau Ida Anheier

 

Allgemeines zu Vergabe der Frauenfördermittel 

  • einmal pro Tertiär werden Mittel im Rahmen der individuellen Förderung von Frauen aller Statusgruppen des Thaer-Institutes - von Studentinnen über Doktorandinnen bis hin zu Professorinnen - vergeben
  • die Vergabe erfolgt über die Kommission für Frauenförderung, welche sich aus Vertreterinnen vieler der genannten Statusgruppen zusammensetzt
  • Vorsitzende der Kommission ist aktuell NN, die dezentrale Frauenbeauftragte des Institutes 
  • bei Interesse an der Mitgliedschaft wenden Sie sich bitte an die dezentrale Frauenbeauftragte

 

Antrag auf Fördermittel

  • Besuchen Sie für weitere Informationen zur Beantragung von Frauenfördermitteln bitte diese Seite.

 

Kontakt

  • Postadresse

Humboldt Universität zu Berlin

Lebenswissenschaftliche Fakultät

Thaer-Institut

Dezentrale Frauenbeauftragte
Frau Victoria Dietze
Invalidenstr. 42
10115 Berlin
Deutschland | Germany

 

  •  Telefon:  +49(0)30 2093

 

  • Sprechzeiten: nach Terminvereinbarung