Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Faculty of Life Sciences - Resource Economics

Humboldt-Universität zu Berlin | Faculty of Life Sciences | Thaer-Institute | Resource Economics | News Items | Thaer-Förderpreise für Jasper Meya und Antonia Schuster

Thaer-Förderpreise für Jasper Meya und Antonia Schuster

Förderverein für Agrar- und Gartenbauwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin e.V. - Förderung von Wissenschaft, Forschung und Ausbildung auf den Gebieten der Agrar- und Gartenbauwissenschaften in Berlin, im Herzen Europas.

 

Fig.: Hannelore Menzel

 

 

 

 

 

Den Albrecht-Daniel-Thaer-Förderpreis des Kalenderjahres 2018 für die herausragendste Promotionsleistung erhält Dr. Jasper Meya.

 

Frau Antonia Schuster wird für ihre Masterarbeit prämiert.

 

Die Preise werden am 11. Oktober 2019 anlässlich des Erntefestes in Dahlem vergeben

 

 

 

Herr Dr. Jasper Meya promovierte zum Thema: "Essays in the Economics of Nature Conservation: Inequality, Valuation and Policy Instruments".

Das Thema der Masterarbeit von Frau Antonia Schuster lautet: "Socio-metabolic class theory and statistical analysis of German population survey data. An interdisciplinary approach of assessing socio metabolic classes on the German society and the inherent role of different types of capital on carbon emissions".

Frau Schuster und Herr Meya wurden von Herrn Prof. Dr. Klaus Eisenack, Leiter der Arbeitsgruppe Ressourcenökonomik, betreut.

 

Der Förderpreis wird vergeben vom Förderverein für Agrar- und Gartenbauwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin e.V. Der Preis ist der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses im Bereich der Agrar-, Gartenbau- und Fischereiwissenschaften gewidmet. Er wird seit 1996 für herausragende Promotionsleistungen bzw. Studienabschlüsse (Bachelor, Master und Diplom) von Promovenden bzw. Absolventen der Landwirtschaftlich-Gärtnerischen Fakultät der HU sowie des jetzigen Albrecht-Daniel-Thaer-Institutes verliehen.