Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissenschaftliche Fakultät - Ressourcenökonomie

Lehrmodule

Alle Lehrmodule werden online durch die e-Learning- und Kommunikationsplattform begleitet. Die TeilnehmerInnen an den Kursen erhalten von den Lehrenden oder Tutoren einen Zugangsschlüssel. Wenn Sie noch nicht mit Moode gearbeitet haben, informieren Sie sich bitte auf den Moodle-Seiten der HU anhand einer Kurzübersicht für Studierende.

Studienprojekte

Regeln für Studienprojekte

Angebotene Studienprojekte:

Studienprojekt Dr. Matteo Roggero: “Applied social research for socio-ecological resilience: solidarity economy and climate adaptation in the Cyclades”, Summer Semester 2019. The Lectures start on: Please see AGNES.

Module im Bachelorstudium

Umwelt- und Ressourcenökonomie I
Einführung und Überblick (Sommersemester)

Module im Masterstudium 

Sommersemester

Environmental and Resource Economics
(Sommersemester)

Wintersemester

Advanced Environmental and Resource Economics
(Wintersemester)
Institutional Economics and Political Economy
(Wintersemester)
Sommer- und Wintersemester
 
Master-Kolloquium - MaKo
Kolloquium für StudentInnen, die ihre Masterarbeit am Fachgebiet schreiben

Doktorandenausbildung

Kolloquium zur Ressourcenökonomik (CORE)

Forschung ist ein sozialer Prozess, an dem die Mitglieder der Arbeitsgruppe Ressourcenökonomik (REG) aktiv teilnehmen. Das Kolloquium zur Ressourcenökonomik (CORE) bietet hierfür eine Plattform, um nach gemeinsamen Regeln und Verfahren des wissenschaftlichen Diskurses voneinander zu lernen. Es findet im Seminarraum der Arbeitsgruppe statt (Philippstr. 13, Raum 1.22, erstes Obergeschoss).

Kontakt: Ulan Kasymov

 

Promotionskolleg Agrarökonomik