Humboldt-Universität zu Berlin - Pressemitteilungen

Humboldt-Universität zu Berlin | Albrecht Daniel Thaer - Institut für Agrar- und Gartenbauwissenschaften | Pressemitteilungen | Archiv | Archiv 2016 | 26. Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung BraLa 2016 - Thaer-Institut wieder mit dabei!

26. Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung BraLa 2016 - Thaer-Institut wieder mit dabei!

Das Thaer-Institut beteiligt sich mit einem umfangreichen Programm an der 26. Brandenburgischen Landwirtschaftsausstellung BraLa in Paaren im Glien.
  • 26. Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung BraLa 2016 - Thaer-Institut wieder mit dabei!
  • 2016-05-05T00:00:00+02:00
  • 2016-05-08T23:59:59+02:00
  • Das Thaer-Institut beteiligt sich mit einem umfangreichen Programm an der 26. Brandenburgischen Landwirtschaftsausstellung BraLa in Paaren im Glien.
  • Wann 05.05.2016 00:00 bis 08.05.2016 23:59 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Erlebnispark Paaren des MAFZ, Gartenstraße 1-3, 14621 Schönwalde-Glien, OT Paaren im Glien
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

20160505.text.image0

 

Vom 5. bis zum 8. Mai 2016 findet die 26. Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung BraLa unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten Dietmar Woidke statt.

 

Ackerbau, Tierzucht mit Haustierpark, Gartenbau, historische und moderne Landtechnik, Ernährung mit Hofkädserei, Forstwirtschaft - all dies finden Sie auf der Messe.

 

Auch das Thaer-Institut ist wieder mit dabei und präsentiert sich gleich am Eingang in einem eigenen Zelt sowie auf Freiflächen.

Neben allgemeinen Informationen zu Studium und Forschung am Institut erhalten Sie Antworten auf Fragen nach einer tiergerechten Landwirtschaft, Einblicke in aktuelle Themen des Acker- und Pflanzenbaus, hier insbesondere zu einheimischen Futterpflanzen und lernen viel weitere Aspekte der modernen Agrarwissenschaften sowie der Veterinärmedizin kennen.

 

Folgende Einrichtungen beteiligen sich:

- Fachgebiet Acker- und Pflanzenbau

- Fachgebiet Tierhaltungssysteme und Verfahrenstechnik

- Öffentlichkeitsarbeit des Thaer-Instituts

- Institut für Agrar- und Stadtökologische Projekte

- Fachbereich Veterinärmedizin der Freien Universität Berlin

 

Allgemeine Informationen zur Messe finden Sie hier im Flyer.

 

Das traditionelle Diskussionsprogramm "Landwirtschaft im Dialog" findet an allen Messetagen im Zelt statt.

Das diesjährige Motto lautet: "Moderne Tierhaltung und Tierwohl". Schweinehaltung, Milchproduktion, aber auch die Haltung Rassegeflügel, Kaninchen und Bienen gehören zu den vielfältigen Themen, die Experten anschaulich erläutern.

Ein detailliertes Programm finden Sie hier.

 

Um auf die große Vielfalt der Tierzucht in Brandenburg hinzuweisen wurde wieder eine BraLa-Rasse des Jahres gekürt: Diesmal fiel die Wahl auf das Deutsche Reitpony, zu dem Sie hier weitere Informationen finden.

 

Auch die Forstwirtschaft gehört zum Porgramm der BraLa: zum zweiten Mal wird die Berlin-Brandenburgische Waldarbeitermeisterschaft ausgetragen, deren Programm Sie sich hier ansehen können.

 

Für einen abwechslungs- und lehrreichen Messetag ist also gesorgt. Wie laden Sie herzlich ein, uns in Paaren im Glien zu besuchen!