Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissenschaftliche Fakultät - Ressourcenökonomie

Artikel von Klaus Eisenack und Roman Mendelevitch bei Tagesspiegel Background erschienen

.

 

 

Kohleausstieg ohne unsichtbare Hand

Artikel von Klaus Eisenack und Roman Mendelevitch für Tagesspiegel Background

 

Berlin, 07.01.2019

 

Beim Kohleausstieg sollten wir uns nicht auf die unsichtbare Hand des marktbasierten Emissionshandels verlassen: Nach einem ambitionierten Zeitplan sollten zuerst Braunkohletagebaue stillgelegt werden. Ein solcher Ausstiegsfahrplan kann entgegen der landläufigen Meinung in Kombination mit dem reformierten Emissionshandel effektiv Emissionen senken, schreiben Klaus Eisenack und Roman Mendelevitch in ihrem jetzt bei Tagesspiegel Background erschienenen Artikel.

 

Weitere Informationen Artikel bei Tagesspiegel Background

https://background.tagesspiegel.de/kohleausstieg-ohne-unsichtbare-hand