Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissenschaftliche Fakultät - Ressourcenökonomie

TransformAdapt

Vom Mainstreaming zur transformativen Anpassung an den Klimawandel

Beginn: 2018
Ende: 2020
 

Das Projekt erforscht den Zusammenhang zwischen Transformation und Klimaanpassung. Untersucht wird, ob die Verbreitung eines Anpassungsbedarfs (Mainstreaming) ausreichend ist, um Anpassung zu bewerkstelligen, oder ob dafür neue Interaktionsstrukturen notwendig sind.


Mitarbeiter: Dr. Matteo Roggero

 

Leitung Teilprojekt: Prof. Dr. Klaus Eisenack

 

Leitung Gesamtprojekt: Dr. Fritz Reusswig, Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)


Finanzierung: Umweltbundesamt (UBA)