Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissenschaftliche Fakultät - Fachgebiet Urbane Ökophysiologie der Pflanzen

 

Prof. Dr. habil Ralf Kätzel

 

Urbane Ökophysiologie der Pflanzen

Apl Prof. Dendroökologie

 

Forschungsschwerpunkte
  • Ökophysiologie von Gehölzen
  • Stressphysiologie und Biomarker
  • Klimafolgenforschung Wald und urbane Ökosysteme
  • Populationsgenetik und Erhaltung forstlicher Genressourcen
 
Aktuelle Projekte (nur Drittmittelforschung)
  • Klimawandel und Baumsortimente der Zukunft (Trees4Streets) (ELER/EIP FKZ 04015000001/80166448)
  • Trockenheitsgefährdung und Anpassungspotenzial unterschiedlicher Fichtenpopulationen (BMEL/Waldklimafonds, FKZ 28WB408303)
  • Bewertung des Invasivitätspotenzials der Robinie (Robinia pseudoacacia) in Brandenburg (InVaRo)(BMEL/Waldklimafonds)
  • Entwicklung eines innovativen Kulturbegründungsverfahrens für Eichen zur Verbesserung der Wurzelentwicklung durch kompostierbare Wurzelhüllen (BMEL/FNR FKZ 22023317)
  • Genetisches Monitoring für Buche und Fichte in Deutschland (GenMon) (BMEL, FKZ 28WC409202)
 
Schwerpunkte Lehre
  • Ökologische Genetik, Populationsgenetik, Generhaltung und Verwendung von Gehölzen
  • Gehölzphysiologie und Angewandte Dendrologie
 
Gremien/Mitgliedschaften
  • Sprecher des Wiss. Beirates des Finsterwalder Institutes für Bergbaufolgelandschaften (FIB)
  • Mitglied im Wiss. Beirat der August Bier-Stiftung
  • Bund-Länder-AG Forstgenetische Ressourcen
  • Stiftungsrat Waldwelten
 
Publikationsliste