Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissenschaftliche Fakultät - Ressourcenökonomie

Arbeitsgruppe Ressourcenökonomik

 

Foto Klaus Eisenack
Abb.: Prof. Dr. Klaus Eisenack

Ökonomie & Umwelt:
Forschung zu Pfaden in die Zukunft


Die Arbeitsgruppe Ressourcenökonomik betreibt ökonomische Forschung zu Themen der nachhaltigen Entwicklung, insbesondere:

  • Institutionenökonomik der Adaptation an den Klimawandel
  • Politökonomische Spiele im Klimaschutz
  • Governance von Pfadabhängigkeiten in der Energiewende
  • Archetypen-Analyse als Ansatz zur Erforschung sozial-ökologisch-technischer Systeme

Wir arbeiten mit theoretischen Grundlagen der Umwelt- und Ressourcenökonomik, politischen Ökonomie und Institutionenökonomie. In unserer Forschung nutzen und kombinieren wir quantitative und qualitative Methoden – Spieltheorie, Simulation und komparative Fallstudien.

Finden Sie hier bitte weitere Informationen über unser Forschungsthemen und analytischen Zugänge.

 


Current information regarding Coronavirus

Abb.: Angelika Vogt

 

 

The members of Resource Economics Group are currently working from their home offices. You can contact us via our regular email addresses.
The exams that were scheduled have been postponed. New exam dates will be determined as the situation evolves.
Humboldt University is dedicated to offer as much teaching as possible during the summer semester.

 

 

Please check regularly:

***
https://fakultaeten.hu-berlin.de/de/lewi/studiumlehre/PrfAng/akt/corona%20update%20lewi

***
Moodle
https://moodle.hu-berlin.de/

***
https://www.hu-berlin.de/de/pr/coronavirus-informationen/