Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissenschaftliche Fakultät - Ressourcenökonomie

Nachrichten aus der Humboldt-Universität zu Berlin

24.09.2020 Mit Stufenplan durch das Hybridsemester: Berliner Hochschulen starten in das Wintersemester 2020/2021
Pressemitteilung der Berliner Landeskonferenz der Rektoren und Präsidenten (LKRP) und der Senatskanzlei - Wissenschaft und Forschung
24.09.2020 Die Virtualität der Geschichte
Das Vintage Computing Festival Berlin 2020 am 10. und 11. November 2020 findet als virtuelle Veranstaltung statt
23.09.2020 Einladung zum Pressegespräch: Berliner Wintersemester 2020/21
Pressemitteilung der Berliner Landeskonferenz der Rektoren und Präsidenten (LKRP) und der Senatskanzlei – Wissenschaft und Forschung
21.09.2020 Ein Drehkreuz für Photonen
Physikern aus Deutschland, Dänemark und Österreich ist es gelungen, für Licht in Glasfasern eine Art Drehkreuz zu realisieren, das die Lichtteilchen nur einzeln passieren lässt
18.09.2020 Kuratorium der HU schlägt Sabine Kunst zur Wahl der Präsidentin/des Präsidenten vor
Pressemitteilung der Vorsitzenden des Kuratoriums der HU / Das Konzil der HU kommt am 17. November 2020 zur Wahl zusammen
18.09.2020 Sammlungen vernetzen
17.09.2020 HU-Podcast: „Beamt*innen müssen verfassungstreu sein“
Ein Gespräch mit HU-Professor Michael Wildt über verfassungskonforme Beamt*innen, die NS-Zeit an der Berliner Universität und ob sich Geschichte wiederholen kann.
16.09.2020 Wie retten wir Europas letzte Urwälder?
Erste europaweite Bewertung zu Verbreitung und Schutzstatus weitestgehend unberührter Wälder
16.09.2020 Kick-off: Graduiertenkolleg „Rethinking Quantum Field Theory“
Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Graduiertenkolleg (GRK) 2575 „Überdenken der Quantenfeldtheorie - Rethinking Quantum Field Theory“ hat seine Arbeit aufgenommen
15.09.2020 Berlin Mathematical School (BMS) – Get Your Math PhD in Berlin
Die BMS bietet talentierten Studierenden ein herausragendes und forschungsnahes Promotionsprogramm in englischer Sprache – jetzt online bewerben!
14.09.2020 Erstmalige Quantenmessung der Temperatur in einem lebenden Organismus
Forscherteam von Humboldt-Universität und Osaka City University entwickelt und testet nur wenige Nanometer großen Quantensensor
11.09.2020 Sex um die 60: Heute wichtiger als früher
Studie untersucht, wie sich die wahrgenommene Bedeutung der Sexualität für 55- bis 65-Jährige über die letzten zwei Jahrzehnte verändert hat
11.09.2020 Humboldts Mittagsmusik
Dankeschön-Konzerte für HU-Mitarbeitende auf den Campus der Humboldt-Universität zu Berlin
09.09.2020 Das EU-Mercosur Freihandelsabkommen steht in direktem Widerspruch zum European Green Deal
Internationales Forscher*innen-Team mit Beteiligung der HU Berlin prüft Abkommen auf Nachhaltigkeit
09.09.2020 Wissenschaftskommunikation in den Geisteswissenschaften
Projekt teststrecke.berlin lädt ein zu virtueller Tauschbörse und Podiumsdiskussion am 24. und 25. September 2020
07.09.2020 Sportvereine und Clubs: Was den Berlinern im Corona-Lockdown am meisten fehlte
Forschende der Humboldt-Universität mit ersten Zwischenergebnissen der Umfrage „Städtisches Leben während Corona“
07.09.2020 Philosophie für Körper und Geist
Dr. Peter Kalinowski lehrt als Philosoph am Institut für Asien- und Afrikawissenschaften der Humboldt-Universität. Kürzlich erhielt er den 9. Dan im Karate, die höchste Auszeichnung, die ein Meister in Japan traditionell zu Lebzeiten erlangen kann
03.09.2020 Neue Ausschreibungsrunde des Humboldt Research Track Scholarships
Humboldt Research Track Scholarship: Jetzt bis zum 15. Oktober 2020 für das Stipendium für den Übergang vom Studium zur Promotion bewerben!
01.09.2020 Stressfrei leben nach Corona
Mit einem Hilfsprogramm beraten Psychotherapeut*innen der Humboldt-Universität Menschen mit starken Belastungen durch Corona
31.08.2020 Kannibalen verschonen ihre Verwandten
Das zeigt eine neue Studie von Marlies Oostland und Michael Brecht von der Princeton University und der Humboldt-Universität zu Berlin, die heute in Frontiers of Psychology publiziert wurde.