Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: CHM

Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissenschaftliche Fakultät - Albrecht Daniel Thaer-Institut für Agrar- und Gartenbauwissenschaften

Thesis

Since 1995 the following theses were completed in the subject of Agrometeorology:

PhD-Theses

Year Topic
2002 U Wittchen: Beschreibung und Modellierung des Mikroklimas in Wintergetreide- beständen unter besonderer Berücksichtinung langjähriger Messungen in Berlin-Dahlem und Dahnsdorf. 
2007 S Traini:  The phenological experimentation and modelling of herbaceous crops (Agricultural Faculty, Univ. Bologna, Intern. PhD.)
2014 P Matzneller:  Klimawandel und Sauerkirschanbau.
in processing DT Hue:  Relationship between climate conditions and yield of sweet cherries.
in processing J Naher:  Relationship between climate conditions and the role of peptides during dormant stage and ontogenetic development in fruit crop buds.
in processing T Waldau:  Klimawandel und Phänologie

Master-Theses

Year Topic
1996 S Krüger: Simulationsrechnungen mit dem Bodenfeuchte- und Pflanzenertragsmodell SIMWASER am Versuchsstandort Berlin-Dahlem. 
1998 M Wisniewski: Inhaltsstoffe in Niederschlägen in Berlin-Dahlem 1953-961).
2000 H Flerchinger: Bodenfeuchteverlauf unter ausgewählten Nutzpflanzenbeständen auf einem Sandboden. 
2001 A Fellman: Das Lokalklima der Berlin-Brandenburgischen Versuchsstandorte Berge, Berlin-Dahlem, Blumberg und Thyrow unter besonderer Berücksichtigung agrarklimatologischer Fragestellungen.2)
2002 A Müller: Zeitliche und räumliche Variabilität der Phänologie landwirtschaflicher und obstbaulicher Kulturen in Deutschland.2)
2003 E Ayukegba: Sensitivity of plant production to drought in Southern Africa. 
2004 S Ilse: Bioklimatische Kenngrößen unter heutigen und veränderten Klimabedingungen für Sachsen.2)
2004 K Pazucha: grarklimatische Bedingungen für den Anbau landwirtschaftlicher Nutzpflanzen in Sachsen unter heutigen und geänderten Klimabedingungen.2)
2005 A Wloka: Ermittelung des Wasserverbrauchs von Zuckerrüben auf der Grundlage langjähriger Bodenfeuchtemessungen am Versuchsstandort Berlin-Dahlem.
2005 K Wolff: Witterungsvariabilität und regionale Phänologie in Hann. Münden.2)
2005 ET Ayuk: Water consumption of maize on the basis of long-term soil moisture  measurements.
2006 M Hoffmann: Entwicklung von Klimaindizes als Grundlage für Wetterderivate in der Landwirtschaft.
2006 O Weil: Modellierung phänologischer Phasen von Obstgehölzen in der Anbauregion Niederelbe.
2007 C Otto: Phänologie in der Stadtklimatologie.2)
2008 J Schelter: Modellierung phänologischer Phasen von landwirtschaftlichen Nutzpflanzen.
2008 R Koseck: Bestimmung der Verdunstung eines Dachbegrünungssystems unter tropischen Verhältnissen in Chapingo, Mexiko.
2009 T Pagenkopf: Phänologischen Beobachtungen des GPM-Programms und erste Auswertungen mit statistischen Modellen.1)
2009 T Kunze: Witterungsverlauf und Ertragsbildung von Kartoffeln unter heutigen und geänderten Klimabedingungen.
2010 H Hulthusen: Climate Change and Apple Yield. Influence of weather and climate on yield formation.*)
2010 M Stork: Landnutzungspotentiale großflächiger Energieholzproduktion in mesoskaligen Flusseinzugsgebieten.*)
2011 TTD Nguyen: Evaluation of phenological models to estimate the beginning of fruit tree blossom in Hessen.
2011 AC Estabrooks: Phenological Models for Field Crops-Development, Verification, and Application.
2012 M Rödiger: Phänologie und Klimavariabilität in Europa.
2013 C Gornott: Ökonomische Beregnungswürdigkeit von Winterweizen und Silomais.
2014 J Ajayi: Witterungs- und Klimaeinfluss auf die Erträge von Mais in Berlin/Brandenburg.
2015 M Bieber: Verlauf der Aminosäuregehalte in den Blütenknospen einer Süßkirschsorte während der Winterruhe.
2017 J Wackermann: Future Climate Change in the Region of Lake Constance Implications for Grapevine Cultivation.
1) together with the Institute of Meteorology, FU Berlin
2) together with the Geographical Institute of HU
*) awarded thesis
 

Bachelor-Theses

2015

Year Topic
2004 M Schütte: Vergleich von Mess- und Rechenwerten der potentiellen Evapotraspiration für den Standort Berlin-Dahlem.
2005 O Weil: Erste Auswertungen der Beobachtungen aus dem "Global Phenological Monitoring Program" und Möglichkeiten der Modellierung von Phänophasen.
2007 T Lehmann: Obstbau in Deutschland unter Berücksichtigung der Hauptanbaugebiete und deren Standorteigenschaften.
2011 E Ullmann: Veränderung der phänologischen Stadien und deren Einflussfaktoren bei Winterweizen im Zeitraum 1951-2010 in Nossen (Sachsen).
2011 E Cevik: Einfluss von Klima und Witterung auf phänologische Merkmale der Sommergerste und ihre Beziehungen zum Ertrag.
2015 T Wacker: Dormanzbrechung bei der Süßkirsche: Kälte- und Wärmebedürfnis von 7 Süßkirschsorten in Brandenburg.
2016 KC Weber: Klimawandel und Spätfrostgefahr für Süßkirschen.

Study Projects (Master)

Year Topic
2014 J Wackermann: Climate change and viniculture in the Bodensee region.

Study Projects (Bachelor)

Year Topic
2013/14 9 BSc-students: Yield formation of sweet cherries (cultivar Summit).
2014/15 8 BSc-students: Yield formation of sweet cherries (culticar specific aspects), together with Prof M Zude (Beuth HS).