Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Lebenswissenschaftliche Fakultät - Albrecht Daniel Thaer-Institut für Agrar- und Gartenbauwissenschaften

Willkommen am Albrecht Daniel Thaer-Institut für Agrar- und Gartenbauwissenschaften

 

 

 

 

Tradition und Innovation am Albrecht Daniel Thaer-Institut für Agrar- und Gartenbauwissenschaften.

Lehre und Forschung zu den fundamentalen Ernährungs-, Entwicklungs- und Ressourcenproblemen einer modernen und konfliktreichen Welt.

 

Informieren Sie sich auf unseren Webseiten näher über unser Leitbild, unsere Geschichte sowie unsere Aktivitäten und Angebote in Forschung und Lehre.


Nachruf auf Prof. Dr. habil. Dr. h.c. Volker Klemm

Nachruf auf Prof. Dr. agr. Dr. h.c. Heinz Peschke

Ausschreibung der Förderpreise für die besten Abschlussarbeiten des Jahres 2017 und für innovative geplante Graduierungsarbeiten – Bitte bewerben Sie sich jetzt!


Nachricht vom 24.04.2018

Wie kann auf den Klimawandel reagiert werden? Wie verändert er unsere Gesellschaft? Und was hat das mit Ressourcenökonomie zu tun? – Antworten gibt Prof. Dr. Klaus Eisenack in einem aktuellen Interview. ►►►


Nachricht vom 15.01.2018

Entscheidend für eine erfolgreiche Forschungstätigkeit ist die Veröffentlichung neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse, die einen Austausch im globalisierten Wissenschaftsbetrieb nicht nur fördert, sondern oft erst ermöglicht. ►►►


Nachricht vom 15.01.2018

Die Nutztierethologie erforscht das Verhalten von Nutztieren um Haltungsformen zu entwickeln, die für ein optimales Wohlbefinden der Tiere sorgen. Dies kann zugleich ein Schlüssel auf dem Wege zu einer gesellschaftlich akzeptierten Nutztierhaltung sein. ►►►


Nachricht vom 15.01.2018

Ein japanischer Student, ein architekturaffiner Chemiker, Gemälde bei den Landwirten und exotische Stadtbäume – so mancher Platz an der Humboldt-Universität hat eine überraschende Geschichte. ►►►


Nachricht vom 06.10.2017

Der Preis der Gesellschaft für Pflanzenbauwissenschaften e.V. geht an eine Promovendin des Albrecht Daniel Thaer-Instituts für Agrar- und Gartenbauwissenschaften. ►►►

Mehr…