Humboldt-Universität zu Berlin - Albrecht Daniel Thaer-Institut für Agrar- und Gartenbauwissenschaften

Termine

Termine

Öffentliche Ringvorlesung: Nachhaltigere Ernährung

Öffentliche Ringvorlesung zum Gutachten des Wissenschaftlichen Beirates für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlichen Verbraucherschutz beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
  • Öffentliche Ringvorlesung: Nachhaltigere Ernährung
  • 2020-11-04T18:00:00+01:00
  • 2020-11-04T19:30:00+01:00
  • Öffentliche Ringvorlesung zum Gutachten des Wissenschaftlichen Beirates für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlichen Verbraucherschutz beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Nachhaltigere Ernährung


Öffentliche Ringvorlesung zum Gutachten des Wissenschaftlichen Beirates für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlichen Verbraucherschutz beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Eine universitäts- und institutsübergreifende Veranstaltung mit der
Christian-Albrecht-Universität zu Kiel, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Humboldt-Universität Berlin, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, dem Thünen-Institut, der Universität Bozen, Universität Erlangen-Nürnberg, Universität Göttingen, Universität Hohenheim und der Universität Konstanz.

Beginn: 04.11.2020

Jeden Mittwoch 18:00 – 19:30

 

Infos und Anmeldung: www.nachhaltigere-ernaehrung-gutachten.de

 

Flyer als pdf

 

Grafik Nachhaltigere Ernährung
Grafik: WBAE

 

Humboldt-Universität zu Berlin | Albrecht Daniel Thaer - Institut für Agrar- und Gartenbauwissenschaften | Termine | Präsentation der Untersuchungskonzepte der SLE-Auslandsprojekte des 57. Lehrgangs

Präsentation der Untersuchungskonzepte der SLE-Auslandsprojekte des 57. Lehrgangs

  • Wann 22.07.2019 10:00 bis 23.07.2019 14:00
  • Wo Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE), Hessische Straße 1-2, 10115 Berlin
  • iCal
Einladung zur

Präsentation der Untersuchungskonzepte der SLE-Auslandsprojekte des 57. Lehrgangs

ORT: Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE), Hessische Straße 1-2, 10115 Berlin
PRÄSENTATIONSSPRACHE: Englisch
ZEITPLAN: pdf
Humboldt-Universität zu Berlin | Albrecht Daniel Thaer - Institut für Agrar- und Gartenbauwissenschaften | Termine | Vortragsankündigung PD Dr. Stefan Sieber: Science for Food Security in Developing Countries ...

Vortragsankündigung PD Dr. Stefan Sieber: Science for Food Security in Developing Countries ...

  • Wann 22.01.2020 von 12:15 bis 13:45
  • Wo HU Berlin, Hannoversche Str. 27, Haus 12, Hörsaal 3
  • iCal

Title:
Science for Food Security in Developing Countries:
Experiences from inter- and transdisciplinary research

Stefan Sieber is assistant professor (Privatdozent) at Humboldt Universität zu Berlin and coordinates the department "Sustainable Land Use in Developing Countries" at the Leibniz Centre for Agricultural Landscape Research (ZALF e.V.). He has published widely in the field of food security and nutrition sensitive agriculture. His research addresses inter- and transdisciplinary research questions regarding the implementation of innovations and the co-design of knowledge. Before joining ZALF, Stefan Sieber finished his doctorate in agricultural economy with a focus on resource and environmental economics at the University of Bonn. His talk will discuss current challenges in science for food security, implications for research, exemplary research findings and research needs for the future development of the field.

 

Nach dem Vortrag lädt Herr Sieber zu einem kleinen Umtrunk ab 13:45 ein, bei dem zwei Dokumentarfilme der Arbeitsgruppe zur inter- und transdisziplinären Forschung gezeigt werden. Dort bietet sich die Gelegenheit, sich kennenzulernen sowie sich im Nachgang auch fachlich auszutauschen.
Ort: Haus 12, 1. OG,  Besprechungsraum Ressourcenökonomie (Raum 1.22)

 

 

Humboldt-Universität zu Berlin | Albrecht Daniel Thaer - Institut für Agrar- und Gartenbauwissenschaften | Termine | Öffentliche Fachveranstaltung der Mitglieder des WBAE zum neuen Gutachten „Politik für eine nachhaltigere Ernährung: Eine integrierte Ernährungspolitik entwickeln und faire Ernährungsumgebungen gestalten“

Öffentliche Fachveranstaltung der Mitglieder des WBAE zum neuen Gutachten „Politik für eine nachhaltigere Ernährung: Eine integrierte Ernährungspolitik entwickeln und faire Ernährungsumgebungen gestalten“

Der Wissenschaftliche Beirat für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlichen Verbraucherschutz (WBAE) hat am 21. August sein Gutachten „Politik für eine nachhaltigere Ernährung: Eine integrierte Ernährungspolitik entwickeln und faire Ernährungsumgebungen gestalten“ an Bundesministerin Julia Klöckner (BMEL) übergeben. Resonanzen auf die Inhalte und Empfehlungen ...
  • Öffentliche Fachveranstaltung der Mitglieder des WBAE zum neuen Gutachten „Politik für eine nachhaltigere Ernährung: Eine integrierte Ernährungspolitik entwickeln und faire Ernährungsumgebungen gestalten“
  • 2020-09-08T10:00:00+02:00
  • 2020-09-08T11:30:00+02:00
  • Der Wissenschaftliche Beirat für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlichen Verbraucherschutz (WBAE) hat am 21. August sein Gutachten „Politik für eine nachhaltigere Ernährung: Eine integrierte Ernährungspolitik entwickeln und faire Ernährungsumgebungen gestalten“ an Bundesministerin Julia Klöckner (BMEL) übergeben. Resonanzen auf die Inhalte und Empfehlungen ...
  • Wann 08.09.2020 von 10:00 bis 11:30
  • Wo Online
  • iCal

 

Der Wissenschaftliche Beirat für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlichen Verbraucherschutz (WBAE) hat am 21. August sein Gutachten „Politik für eine nachhaltigere Ernährung: Eine integrierte Ernährungspolitik entwickeln und faire Ernährungsumgebungen gestalten“ an Bundesministerin Julia Klöckner (BMEL) übergeben. Resonanzen auf die Inhalte und Empfehlungen des Gutachtens fielen sehr unterschiedlich aus: Der Lebensmittelverband erkennt u. a. „eine paternalistische Lenkungsvorstellung, die den Geist des Obrigkeitsstaates atmet“, während der Bundesverband der Verbraucherzentralen die Forderungen des Beirats begrüßt und die Bundesregierung zum zügigen Handeln auffordert. Insgesamt wurden in der Presse und in den sozialen Medien einzelne Punkte des weiten Themenspektrums herausgegriffen diskutiert.

Am 8. September um 10:00 Uhr laden die Autor*innen die interessierte Öffentlichkeit zu einer virtuellen Fachveranstaltung ein, um zentrale Inhalte des Gutachtens vorzustellen und zu diskutieren.

Bitte registrieren Sie sich unter:
https://uni-goettingen.zoom.us/webinar/register/WN__uvgxpANRFyC_zyUO1eY7Q
Eine Registrierung ist bis kurz vor Beginn der Veranstaltung möglich.

Die Veranstaltung wird auch live auf Youtube gestreamt:
https://www.youtube.com/channel/UC0idfTZQu3Jzw9K1PvToo5Q

Website zum Gutachten: www.nachhaltigere-ernaehrung-gutachten.de/

Akademische Feier & Sommerfest des Fördervereins

Akademische Feier und Sommerfest der Berliner Agrarwissenschaften
  • Wann 07.07.2022 ab 14:00 Uhr
  • Wo Philippstraße 13, Haus 12, Hörsaal 3, 10115 Berlin
  • Name des Kontakts
  • Telefon des Kontakts 030/2093-46300
  • iCal